TIXIK.eu » Städte » Tschechien » Bezirk Olomouc (Olmütz) » Olomouc » Olomouc

Olomouc in der Tschechischen Republik - Hotels

  
AnreiseterminAbfahrtsdatum

Hotel Preisvergleich - Preise für Hotels und Unterkünfte vergleichen

Im neuen Fenster öffnen:

Olomouc: Zimmerwächter
Olomouc Karte Karte von Olomouc

OlomoucOlomouc

Verwandte Themen

Olomouc - Satellitenbildkarte, Olomouc - Ausflugstipps, Olomouc - Pensionen, Olomouc - luxuriöse Unterkünfte, Olomouc - günstige Unterkünfte, Olomouc: Fotos

Empfohlene Hotels in Olomouc


Alle anzeigen »


Olomouc: Reiseführer - Ausflugstipps, Wanderungen, die besten Restaurants


Olomouc Karte Ausflugsplaner nach Maß
Die besten Hotels in der Stadt, Pensionen, Appartements direkt in der Stadt, Hostels und Herbergen, Hotels im Zentrum, Die günstigsten Unterkünfte, Luxushotels, Karte der Hotels, Google-Satellitenbildkarte, Touristische Karte, Radwege, Street View, Ausflugsplaner, Olomouc (Olmütz) und Verkehr, Geldautomaten, Parking, Tankstellen
Church of Saint MauriceReligion0.1km
Kunstmuseum OlmützMuseen0.1km
Přemyslide Palace in OlomoucArchitektur0.1km
Rathaus OlomoucRathaus0.1km
Trinitätssäule in Olmütz0.1km
Kaple svatého Jana SarkandraReligion0.2km
Church of Saint MichaelReligion0.2km
Solana.Höhle0.2km
Moravské divadloTheater0.2km
Kostel Neposkvrněného početí Panny MarieReligion0.2km
Neptunova kašnaFontänen0.3km
Divadlo hudby OlomoucKulturzentren0.4km
Red ChurchReligion0.4km
Kostel Zvěstování Panny MarieReligion0.4km
Husův sborReligion0.5km


Reiseinformationen und Beurteilung der Destination

Kategorien: Städte, Aktuelle Zeit: 15:57:30, offizielle Website:

Olomouc (Olmütz) ist eine Bezirksstadt in der Tschechischen Republik . Sie befindet sich im Osten des Landes, in Mähren, auf dem Weg von Brünn nach Ostrau, und gehört zu den 3 größten Städten Mährens. Zurzeit hat sie etwa 100 000 Einwohner. Zu den bedeutendsten Denkmälern der Stadt gehört die Säule der heiligen Dreieinigkeit, die seit dem Jahre 2000 auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes steht.

Geschichte

Die Gegend wurde bereits in der Altsteinzeit besiedelt. Die königliche Stadt Olmütz wurde wahrscheinlich vor dem Jahre 1250 gegründet. Während der Hussitenkriege stand Olomouc an der Seite der Katholiken und wurde nie von den Hussiten erobert. Besetz wurde sie aber von Schweden während des Dreißigjährigen Krieges. Im Laufe der Geschichte wurde Olmütz mehrmals von Pest und Feuer heimgesucht. In der Moderne gehörte die Ankunft des ersten Eisenbahnzuges 1841, die Einführung der Gasbeleuchtung oder die Erneuerung der Olmützer Universität zu den bedeutendsten Ereignissen.

Historisches Zentrum

Das historische Stadtzentrum von Olmütz ist seit 1971 ein städtisches Denkmalreservat. Zu seinen bedeutendsten architektonischen Denkmälern gehört der barocke Palast des Erzbischofs, das Jesuitenkonvikt (heute Sitz der Palacký-Universität) oder der Adelsmannpalast auf dem oberen Marktplatz. Einzigartig ist das Rathaus mit vier Flügeln und astronomischer Turmuhr. Die Säule der hl. Dreieinigkeit steht auf dem oberen Marktplatz. Die Stadt hat auch mehrere Wasserbrunnen, sehenswert sind z. B. der Arion- oder der Cäsarbrunnen.

Museen und Kultur

Direkt in der Stadt befinden sich das heimatkundliche Museum, Museum der modernen Arten und das Erzdiözesenmuseum, in der angrenzenden Gemeinde Neředín hat das Fliegereimuseum Olomouc seinen Sitz. Außerdem sind in Olmütz mehr als 20 Galerien, Kinos und ein breites Angebot an Kulturveranstaltungen . Zu den bekanntesten Theatern in Olomouc gehört das Mährische Theater.

Flora Olomouc

Olomouc hat seit langen Jahren gut gepflegte Park- und Grünanlagen. Dazu gehört auch das Gelände der landesweit bekannten Blumenausstellung Flora Olomouc in dem Smetanapark. Außerdem hat die Stadt auch einen botanischen Garten und die sog. Sammlungsglashäuser .

Sport und Spaß

In der Stadt Olmütz gibt es den Aquapark Olomouc , Schwimmsportstadion Olomouc und mehrere Fitnessstudios und Wellnesszentren, Hochseilgarten PROUD und die Salzgrotte Solana , aber auch Diskotheken wie Appetit Music Club, Belmondo, Captain Morgan´s, Dance Hall, U-klub oder Varna, zahlreiche Restaurants, Cafés, Bars, Klubs und sogar ein Casino.

Umgebung

Am Stadtrand befinden sich eher militärische Bauten historischer Bedeutung. In der Gemeinde Křelov steht die Festung Fort XVII , in Radíkov Fort II . Nordöstlich der Stadt ist das barocke Kloster Hradisko heutiger Sitz eines sehr guten Militärkrankenhauses, zum Teil aber auch mit öffentlich zugänglichen historischen Räumen.

Heiliger Berg

Der Heilige Berg bei Olmütz ist ein bedeutender Wallfahrtsort etwa 6 km nordöstlich der Stadt Olomouc. Neben der Wallfahrtsbasilika der Jungfrau Maria erstreckt sich das Gelände des Tierparks Olomouc . Der Berg bietet auch schöne Sicht auf die breite Landschaft der Hanakei.

Plus

schöne Architektur
ausgezeichnetes Essen
unverwechselbares Lokalkolorit
günstig
viele junge Leute
Kunstgalerie
gutes Bier
alles nahe
gut erreichbar
UNESCO
umliegende Ebene

Minus

Betrügereien an Touristen kommen vor
weit vom Flughafen

Geeignet für

Einkaufen
Kennenlernen der Geschichte
Nachtleben
Schifffahrten
Kunst
Studium
Aktivurlaub
Gesundheitstouristik
Sporttouristik
Agrotouristik

Was wird dich fesseln?

alte & neue Architektur
Weihnachtsmärkte
historisches Zentrum

Verkehr

Bahnverkehr
Flugverkehr
Straßenbahn


Daten und Fakten

GPS: 49.5948, 17.2518
Meereshöhe: 228 m
Bewohnerzahl: 100.000
Gründungsjahr: 1017
nächster Flughafen: Ostrava Airport, 77 km
Letztes Update: 21.10.2012 21:02:39

Olomouc: Rezension

Olomouc hat bis jetzt keiner bewertet. Schreibe deine Rezension als erster Nutzer. Danke!

Städte rund um

Olomouc (0km)Slatinice (11km)Tršice (14km)Kostelec na Hané (16km)Proßnitz in Mähren (17km)Prerau (21km)Plumlov (22km)Lipník nad Bečou (26km)Uničov (22km)

Webmap: 1 2 3 | Affiliates