TIXIK.eu » Städte » Tunesien » Monastir » Monastir

Monastir in Tunesien - Hotels

  
AnreiseterminAbfahrtsdatum

Hotel Preisvergleich - Preise für Hotels und Unterkünfte vergleichen

Im neuen Fenster öffnen:

Monastir: Zimmerwächter
Monastir Karte Karte von Monastir

MonastirMonastir

Verwandte Themen

Monastir - Satellitenbildkarte, Monastir: Fotos

Empfohlene Hotels in Monastir


Alle anzeigen »


Monastir: Reiseführer - Ausflugstipps, Wanderungen, die besten Restaurants


Monastir Karte Ausflugsplaner nach Maß
Die besten Hotels in der Stadt, Appartements direkt in der Stadt, Die günstigsten Unterkünfte, Luxushotels, Karte der Hotels, Google-Satellitenbildkarte, Touristische Karte, Radwege, Ausflugsplaner, Monastir und Verkehr
Wistania IslandInseln0.6km
Monastir BeachStrände0.6km
Meda Likbira Inseln0.8km
Stade Mustapha Ben JannetStadien0.9km
Ghedamsi IslandInseln0.9km
Essouani BeachStrände1km
Hmam IslandInseln1km
Monastir Skanes Ram BeachStrände4km
Eddkhila BeachStrände5km
Flamingo Golf CourseGolf4km
AirportBahnhöfe7km
Hotel Bella Vista BeachStrände7km
Monastir Habib Bourguiba International AirportFlugplätze7km
Hotel Ruspina BeachStrände9km


Reiseinformationen und Beurteilung der Destination

Kategorien: Städte, Aktuelle Zeit: 08:44:28, offizielle Website:

Monastir ist ein beliebter Urlaubsort an der Mittelmeerküste, in dem tunesischen Gebiet Sahel, etwa 165 km südlich von Tunis , 24 km südöstlich von Sousse und 45 km nördlich von Mahdie . Die Stadt hat um die 41 000 Einwohner.

Verkehr – Monastir

In Tunesien reist man am besten mit der Bahn. Monastir liegt an der Eisenbahnlinie Tunis – Sousse – Monastir – Mahdia – Gabès und der Bahnhof befindet ganz nah am hiesigen Flughafen. Auch der Busverkehr in der Stadt funktioniert gut, überraschend billig sind in Monastir Taxis.

Historische und Natursehenswürdigkeiten

Monastir liegt an einem historisch bedeutenden, strategischen Ort. Die erste Siedlung gründeten hier die Phönizier, ein Handelszentrum, das später an die Römer fiel. Während des römischen Bürgerkrieges (49 - 46 vor Chr.) errichtet Cäsar in Monastir seine Kommandantur für Nordafrika und lässt um die Stadt dreifache Schutzmauern bauen. Am Ende des 8. Jh. nach Chr. bauen Araber an der Küste Ribat, eine Art befestigtes Kloster, das die Stadt schützen soll. Vom griechischen Wort für Kloster, Manoasterion, leitet sich der Name der Stadt ab. Nach dem Niedergang Qairawāns gilt Monastir gewisse Zeit als der heiligste islamische Ort in Tunesien. Ribat in Monastir behielt seine militärische Bedeutung auch unter der türkischen Herrschaft, wurde sogar zu einer mächtigen Festung ausgebaut. Gleich am Ribat liegt die Altstadt mit der großen Moschee aus dem 9. Jh. Die Medina von Monastir behielt bis heute ihr zauberhaftes antikes Aussehen.

Touristische Sehenswürdigkeiten

Monastir liegt am Golf von Hammamet und der Umgebung findet man einige der schönsten Sandstrände Mittelmeers und einen bekannten Golfplatz. Monastir ist der Geburtsort des ersten Präsidenten Tunesiens, Habib Bourguib, ihm zu Ehren wurde in der Stadt das Mausoleum Turbat Âl Burqîba gebaut. Im hiesigen Museum, das ebenfalls nach ihm benannt wurde, sind sehr wertvolle Beispiele islamischer Kunst zu sehen.

Unterkunft Monastir

Fast überall an der Küste Richtung Soussa liegen 3- bis 4-Sterne-Hotels, die meisten haben eigene Swimmingpools.

Plus

nahe am Flughafen
eigene Bahnstation
Aufenthalte am See

Verkehr

internationaler Flughafen

Weitere Dienstleistungen

juristischer Beistand


Daten und Fakten

GPS: 35.7772, 10.8303
Meereshöhe: 16 m
nächster Flughafen: Monastir Habib Bourguiba International Airport
Küste: Mittelmeer
Letztes Update: 21.10.2012 20:49:30

Monastir: Rezension

Monastir hat bis jetzt keiner bewertet. Schreibe deine Rezension als erster Nutzer. Danke!

Städte rund um

MonastirSousse (19km)Mahdia (37km)

Webmap: 1 2 3 | Affiliates