Arwaburg, Slowakei -

  
AnreiseterminAbfahrtsdatum

Hotel Preisvergleich - Preise für Hotels und Unterkünfte vergleichen

Im neuen Fenster öffnen:

Arwaburg: Zimmerwächter
Arwaburg Karte Karte von Arwaburg

ArwaburgArwaburg

Verwandte Themen

Arwaburg: Fotos

Empfohlene Hotels in Arwaburg


Alle anzeigen »


Arwaburg: Reiseführer - Ausflugstipps, Wanderungen, die besten Restaurants


Arwaburg Karte Ausflugsplaner nach Maß
Die besten Hotels in der Nähe, Pensionen, Appartements, Die günstigsten Unterkünfte, Luxushotels, Karte der Hotels, Google-Satellitenbildkarte, Touristische Karte der Region, Radwege, Ausflugsplaner, Arwaburg und Verkehr, Geldautomaten
Burg LiptovBurgen und Schlösser14km
Burg LikavaBurgen und Schlösser18km
Burg StaryBurgen und Schlösser35km
Burg StrečnoBurgen und Schlösser37km
Burg SklabinaBurgen und Schlösser34km
Burg Liptovský hrádokBurgen und Schlösser36km
Schloss KuneradBurgen und Schlösser49km
Burg BlatnicaBurgen und Schlösser46km


Reiseinformationen und Beurteilung der Destination

Kategorien: Burgen und Schlösser, Aktuelle Zeit: 13:15:09, Meereshöhe: 535m, Adresse: 59, 02741 Oravský Podzámok, Slowakei, Oravský Podzámok, 02741, Telefon: +421 43/581 61 14, offizielle Website: ,

Die Arwaburg gehört zu den nationalen Kulturdenkmälern der Slowakei und den besonders malerischen Burgen des Landes. Sie erhebt sich auf einem Kalksteinfelsen über der Gemeinde Oravský Podzámok .

Geschichte

Die steinerne Arwaburg wurde im 13. Jh. als eine königliche Burg gebaut, später diente sie als Komitatsburg. Aber bereits im 9. Jh. Stand hier eine großmährische Siedlung mit kleiner Festung. Die Arwaburg wird erstmals im Jahre 1267 schriftlich erwähnt, als sie der König Belo IV. von Mike Balaš übernommen hat. 1298 gehörte sie Matthäus Csák von Trentschin, nach seinem Tode übernahm der mächtige Magister Donco Burg und Land. 1333 erwarb sie Karol Robert.

Hussitenkriege

Während der Hussitenkriege verteidigte anfangs Ctibor von Stiboric die Arwaburg, nach ihm Mikuláš Balický, später übernahm der Kastellan Peter Komorovský die Aufgabe. Der ließ die Burg später renovieren, befestigen - und lief zu den Aufständischen über.

Umbauten

Nach der Niederlage der Hussiten bekam Matthias Korvin die Burg, ließ sie renovieren und umbauen. Der nächste Besitzer, Imrich Zápoľský, verlor die Burg in einer Auseinandersetzung mit dem König, der sie später an Johannes von Dubovec verschenkte. Auch der ließ einige Umbauten durchführen, ihr heutiges Aussehen aber bekam die Arwaburg unter der Herrschaft der Thurza. In 17. und 18. Jh. Wurde die Arwaburg nicht nur einmal von Aufständischen überfallen und beschädigt, besonders während des Aufstandes von Rakoczi 1709. Nach einem Brand im Jahre 1800 führten die Besitzer nur die nötigsten Arbeiten durch, erst 1953 - 1968 kam es zu bedeutenderen Restaurierungsarbeiten, kleinere Umbauten verlaufen bis heute.

Museum

Heute ist die Arwaburg Sitz des Arwamuseums. Von der Zitadelle, dem höchsten Punkt der Burg, hat man wunderschöne Sicht auf das Tal der Arwa – es führen aber 880 Stufen dorthin.


Daten und Fakten

GPS: 49.2619, 19.3587
Meereshöhe: 535 m
Art des Objektes:
Gründungsjahr:
URL - Preisliste:
URL - Öffnungszeiten:
Augenblickliche Nutzung des Objektes:
War es Eigentum des Herrschers?:
augenblicklicher Zustand:
Ist das Objekt für die Öffentlichkeit zugänglich:
Dienstleistungen, Möglichkeiten:
Letztes Update: 11.10.2012 09:20:08

Arwaburg: Rezension

Arwaburg hat bis jetzt keiner bewertet. Schreibe deine Rezension als erster Nutzer. Danke!

Städte rund um

Dolný Kubín (7km)Vyšný Kubín (9km)Nižná (13km)Zázrivá (15km)Párnica (14km)Zuberec (19km)Lúčky (15km)Oravská Lesná (17km)Liptovská Sielnica (17km)

Webmap: 1 2 3 | Affiliates