TIXIK.eu » Tschechien » Südmähren » Hodonín » Archäologischer Fundort Mikulčice - Valy

Archäologischer Fundort Mikulčice - Valy - Unterkünfte

  
AnreiseterminAbfahrtsdatum

Hotel Preisvergleich - Preise für Hotels und Unterkünfte vergleichen

Im neuen Fenster öffnen:

Archäologischer Fundort Mikulčice - Valy: Zimmerwächter
Archäologischer Fundort Mikulčice - Valy Karte Karte von Archäologischer Fundort Mikulčice - Valy

Empfohlene Hotels in Archäologischer Fundort Mikulčice - Valy


Alle anzeigen »


Archäologischer Fundort Mikulčice - Valy: Reiseführer - Ausflugstipps, Wanderungen, die besten Restaurants


Archäologischer Fundort Mikulčice - Valy Karte Ausflugsplaner nach Maß
Die besten Hotels in der Nähe, Pensionen, Appartements, Die günstigsten Unterkünfte, Karte der Hotels, Google-Satellitenbildkarte, Touristische Karte der Region, Radwege, Ausflugsplaner, Archäologischer Fundort Mikulčice - Valy und Verkehr, Geldautomaten, Tankstellen
Weinkeller Sedláček29km
Edisonstatue55km
Uhrwerk in Brno56km
Wüste56km
Messe Brünn56km
Spravedlnost (Iricht)56km
Devínská Kobyla - Sandberg69km


Reiseinformationen und Beurteilung der Destination

Kategorien: Archäologische Fundstätten, Aktuelle Zeit: 05:08:59

Archäologischer Fundort Mikulčice - Valy ist der größte archäologische Fundort slawischer Kultur in Böhmen. Wir finden ihn in östlicher Richtung von der Ortschaft Mikulčice, bei der Siedlung Valy und unweit der Grenze zur Slowakei. Im Jahre 1963 wurde das Denkmal des Großmährischen Reiches erbaut. Das Gebiet wurde bereits im 7. Jahrhundert besiedelt. Es stand hier eine bedeutende Siedlung des Großmährischen Reiches. Im 9. Jahrhundert wurde sie durch Wälle geschützt. In späteren Jahren wurde die Burgstätte zum Hauptzentrum des Reiches. In der Mitte des Areals war eine Akropole - ihre Größe zeigen heute die Wallreste. Es wurden hier die Grundmauern eines 25 m langen und 9 m breiten Gebäudes entdeckt. Den Archäologen nach war das ein Kaiserpalast. Außerdem wurden hier Überreste von Werkstätten, Gebäuden, einer Dreischiffskirche und weiterer 11 Kirchen gefunden. Man entdeckte mehr als 2500 Gräber. Der archäologische Fundort erstreckt sich auf einer Fläche von 10 ha. Durch das Areal führt eine markierte Strecke, Lehrpfad mit Informationstafeln, dazu wurden zwei Besucherpavillons mit einer ständigen Ausstellung der archäologischen Funde erbaut.

Daten und Fakten

GPS: 48.8051, 17.0864
Meereshöhe: 160 m
Flughafentransfer:
Meereshöhe:
Letztes Update: 11.10.2012 09:40:46

Archäologischer Fundort Mikulčice - Valy: Rezension

Archäologischer Fundort Mikulčice - Valy hat bis jetzt keiner bewertet. Schreibe deine Rezension als erster Nutzer. Danke!

Städte rund um

Mikulčice (2.9km)Moravská Nová Ves (5km)Hodonín (6km)Prušánky (8km)Moravský Žižkov (12km)Lanžhot (12km)Velké Bílovice (15km)Lundenburg (16km)Eisgrub (21km)

Webmap: 1 2 3 | Affiliates